• Zeitung-1050x300 01

Kreis-Alterstreffen der Feuerwehren

(Alterkammeradentreffen-01ko) Es ist ein guter Brauch, einmal im Jahr altgediente Feuerwehrleute aus dem gesamten Kreis zu einem gemeinsamen Treffen einzuladen. Über 700 Alterskameraden waren am vergangenen Samstag nach Oberharmersbach in die Reichstalhalle gekommen und genossen den Nachmittag mit geselligen Gesprächen und einem kurzweiligen Unterhaltungsprogramm.

Verbandsvorsitzender Michael Wegel (Achern) freute sich bei der Begrüßung über die vielen Besucher, darunter als Ehrengäste auch Kreisbrandmeister Reinhard Kirr und der Obmann der Alterskameraden Georg Lechleiter.

Gleichzeitig dankte er Bürgermeister Siegfried Huber und den Aktiven der einheimischen Wehr unter ihrem Kommandanten Dietmar Lehmann für die Organisation und die Durchführung der Veranstaltung.Alterkammeradentreffen-02 In seinem Grußwort stellte Bürgermeister Siegfried Huber in ausgewählten Bildern die Gemeinde vor und ging dabei auch auf die feuerwehrtechnischen Bedingungen ein. Die Topografie des Geländes, die weitverzweigten Täler die Steillagen mancher Gehöfte und die Wasserversorgung stellen in den Proben und vor allem im Ernstfall große Herausforderungen dar. Dies wurde besonders beim letzten Vollbrand 2004 deutlich, bei dem der Kornjörglehof bis auf die Grundmauern zerstört wurde.

Mit flotten Weisen unterhielt der Spielmanns- und Fanfarenzug unter der Leitung von Tambourmajor Rudolf Maier die Gäste. Viel Beifall für ihre Darbietungen bekamen auch die Kindervolkstanzgruppe und die Schüler der Zirkus-AG mit ihrem Lehrer Paul Hug.

Zu den Alterskameraden zählt, wer das 65.Lebensjahr vollendet hat und dadurch aus dem aktiven Dienst ausscheiden muss. Die jährliche Einladung zum Treffen durch den Verband kann daher auch als Zeichen des Dankes für ihr Engagement zum Wohl der Allgemeinheit gewertet werden.

Kontakt

Feuerwehr Oberharmersbach
Dorf 22
77784 Oberharmersbach

E-Mail: info@feuerwehr-oberharmersbach.de
Kontakte / Ansprechpartner